Hypnosetherapie

Was ist Hypnose?

Ein Zustand künstlich erzeugten partiellen Schlafs in Verbindung mit einem

veränderten Bewusstseinszustand.

 

Von Hypnose haben viele ein falsches Bild und oftmals eine unbegründete Angst.

Dabei kennt jeder von uns den Zustand der Hypnose aus dem Alltag. Es ist ein natürlicher Zustand Deines Gehirns und bietet enorme Möglichkeiten, wenn es um die Aktivierung der Selbstheilungskräfte Deines Körpers geht. Hypnose ist der Schlüssel zu einem gesunden Geist und einem gesunden Körper!

 

Hypnose ist ein Zustand der konzentrierten Tiefenentspannung, welche Du vom Alltag her kennst. Zum Beispiel beim Autofahren oder beim Fernsehen bist Du sehr entspannt und trotzdem konzentriert. Ueber 80% Deiner Handlungen laufen unbewusst ab. 

Du bist mental gesehen auf einer anderen Aufmerksamkeitsebene. Dein Unterbewusstsein ist aktiver.

In diesem Zustand bist Du emotionaler und offener für Gefühle. Hypnose Therapie ist eine lösungsorientierte Kurzzeit Therapie und Coaching Verfahren, das den Menschen ganzheitlich erfasst.

 

Diesen Zustand der Entspannung kann der Hypnotiseur mit Dir zusammen erreichen.

Dabei wirst Du alles hören und fühlen, kannst normal sprechen und bist weder willenlos noch manipulierbar.

Wie werde ich hypnotisiert?

Der Vorgang der Hypnose ist einfach erklärt. Du liegst oder sitzt entspannt in einem Sessel und hast die Augen geschlossen. Der Hypnotiseur wird mit ruhiger Stimme zu Dir sprechen und Dich anleiten noch mehr zu entspannen. Mit gewissen Sprachmustern des Therapeuten und wenn Du es wirklich möchtest, wirst Du in die oben beschriebene konzentrierte Tiefenentspannung kommen.

Honorar

Erstkonsultation /Vorgespräch und kennen lernen - max.1.5Std.

CHF 150.-

Hauptsitzung/Hypnose 

CHF 180.-/Std. wird viertelstündlich abgerechnet

Bezahlung in BAR vor Ort oder per TWINT.

Absagen bitte 48Std. im voraus.